Greek Roman

Die Töchter des Drachen by Wolfgang Hohlbein

By Wolfgang Hohlbein

Show description

Read or Download Die Töchter des Drachen PDF

Best greek & roman books

Plato's Forms in Transition: A Reading of the Parmenides

There's a secret on the middle of Plato's Parmenides. within the first half, Parmenides criticizes what's commonly considered as Plato's mature concept of kinds, and within the moment, he supplies to provide an explanation for how the kinds will be kept from those criticisms. Ever because the discussion used to be written, students have struggled to figure out how the 2 components of the paintings healthy jointly.

Thabit ibn Qurra: Science and Philosophy in Ninth-Century Baghdad (Scientia Graeco-Arabica)

Thabit ibn Qurra (826-901) was once certainly one of heritage? ?s most unique thinkers and displayed services within the so much tricky disciplines of this time: geometry, quantity thought, and astronomy in addition to ontology, physics, and metaphysics. nearly a dozen of this shorter mathematical and philosophical writings are accrued during this quantity.

Protagoras

Lombardo and Bell have translated this crucial early discussion on advantage, knowledge, and the character of Sophistic educating into an idiom extraordinary for its liveliness and subtlety. Michael Frede has supplied a considerable advent that illuminates the dialogue's perennial curiosity, its Athenian political heritage, and the actual problems and ironic nuances of its argument.

Greek Theatre Performance: An Introduction

During this booklet, David Wiles introduces historic Greek theater to scholars and fans attracted to figuring out how the performs have been played. Theater was once a rite sure up with basic actions in old Athenian lifestyles and Wiles explores these parts that created the theater of the time. Actors instead of writers are the book's major problem and Wiles examines how the actor used the assets of story-telling, dance, masks, track and visible motion to create a large-scale occasion that might form the lifetime of the citizen group.

Extra info for Die Töchter des Drachen

Example text

Aber sie blieb ohnehin ergebnislos. Die kleinen Gruppen, die Hraban losgeschickt hatte, kamen im Laufe des Tages eine nach der anderen zurück, und sie waren alle allein. Talianna begann endgültig zu begreifen, daß es keine Überlebenden gegeben hatte. Die Vernichtung war ebenso total wie sinnlos gewesen, und es war ja auch alles viel zu schnell gegangen. Auch sie und die anderen zehn verdankten ihr Leben ja schließlich nur einem Zufall. Zwanzig Meter weiter vom Waldrand entfernt und näher an der Stadt wären auch sie getötet worden.

Er stockte einen Moment. »... was die anderen nicht vollbracht haben«, endete er schließlich. Talianna hatte das sehr sichere Gefühl, daß er in Wahrheit etwas ganz anderes hatte sagen wollen. Hraban maß den Blinden mit einem sehr langen, forschenden Blick. »Du wußtest es also«, wiederholte er schließlich. Dann lachte er, setzte sich ein wenig auf und machte eine weit ausholende Armbewegung. « Gedelfi schnaubte. »Sie waren Narren«, sagte er überzeugt. »Ich habe sie gewarnt, und andere auch. « »Und gehofft, du könntest dich täuschen«, fügte Hraban hinzu.

Unter den Hufen ihres Pferdes wirbelten kleine Sandund Staubwolken auf, als sie den sanft ansteigenden Hang emporritt. Sie wußte längst nicht mehr, wie viele solcher gleichförmiger Sanddünen sie schon überwunden hatte, seit sie vor zwei Tagen in die Wüste Gehran eingedrungen war. Hunderte sicher, vielleicht Tausende. Sie hatte sie nicht gezählt. Als sie diesen Weg das erste Mal geritten war, vor zehn Jahren (waren es wirklich erst zehn Jahre? Es kam ihr länger vor. ), da hatte sie geglaubt, sich daran gewöhnen zu können.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 30 votes