Administrative Law

Die HOAI 2013 verstehen und richtig anwenden: mit Beispielen by Klaus D. Siemon

By Klaus D. Siemon

Das Buch bietet einen praxisnahen Einstieg in die HOAI 2013 und fundierte Grundlagen zur Honorarermittlung für Architekten und Innenarchitekten. Ein Kurzkommentar jedes Paragrafens, Praxistipps zur Anwendung und Beispiele zur Abrechnung und zu speziellen Honorarermittlungstechniken festigen das Basiswissen und bieten eine verlässliche Hilfestellung für die Umsetzung im Arbeitsalltag.

Show description

Read Online or Download Die HOAI 2013 verstehen und richtig anwenden: mit Beispielen und Praxistipps PDF

Best administrative law books

The Governance of Global Competition: Competence Allocation in International Competition Policy

The globalization of marketplace festival and company behaviour fosters globalization of cartels and monopolising mergers which may bring about abusive and predatory recommendations. The globalization of festival accordingly additionally calls for an internationalization of festival coverage. even if, Oliver Budzinski is sensible in his statement that supranational pageant governance has to be outfitted upon the present, predominantly nationwide, regimes.

The Anti-Rent Era in New York Law and Politics, 1839-1865

A compelling mix of criminal and political heritage, this publication chronicles the biggest tenant uprising in U. S. background. From its starting within the rural villages of jap ny in 1839 till its cave in in 1865, the Anti-Rent move impelled the state's governors, legislators, judges, and newshounds, in addition to delegates to New York's bellwether constitutional conference of 1846, to strive against with tricky difficulties of social coverage.

The English Legal System: 2010-2011

Slapper and Kelly’s The English criminal method explains and severely assesses how our legislations is made and utilized. every year up-to-date, this authoritative textbook basically describes the criminal ideas of britain and Wales and their collective effect as a sociocultural establishment. The English felony method greets a brand new decade by way of responding to the most recent laws and case legislation in addition to delivering new fabric on issues akin to the recent best courtroom; the felony justice approach; the remodelled criminal professions and human rights and eu legislations.

Public International Law of Cyberspace

This compact, hugely attractive publication examines the overseas felony law of either the behavior of States between themselves and behavior in the direction of participants, when it comes to using our on-line world. Chapters introduce the views of varied stakeholders and the demanding situations for overseas legislations. the writer discusses kingdom accountability and key our on-line world rights matters, and takes an in depth examine cyber conflict, espionage, crime and terrorism.

Extra resources for Die HOAI 2013 verstehen und richtig anwenden: mit Beispielen und Praxistipps

Sample text

Zudem stand die flexible Einsetzbarkeit des Architekten im Vordergrund, nicht dagegen abgrenzbare Leistungserfolge. 108 7. Bonus-und Malushonorar § 7 Abs. 7 HOAI 2009 (Bonus-Malus-Honorar) ist zum Absatz 6 geworden. Satz 1 enthält die Klarstellung, dass sich die schriftliche Vereinbarung eines Erfolgshonorars auf Planungsleistungen bezieht, die zu Kostensenkungen führen. Damit wurde die bisherige unklare Bezugnahme auf Kostenunterschreitungen, die zu Kostensenkungen führen, abgelöst. Gemäß Satz 3 bedarf die Vereinbarung eines Malus-Honorars nunmehr auch der Schriftform.

B. 0,73), anzusetzen ist. Streng genommen stellt eine Vereinbarung von Kosten der Bausubstanz bei Auftragserteilung jedoch eine Teilbaukostenvereinbarung im Sinne von § 6 Abs. 3 dar, sodass zur Wirksamkeit der Spagat gelingen muss, dass die Baukosten nachprüfbar sein müssen, obwohl noch keine Vorplanung vorliegt. Unproblematisch ist es dagegen, wenn sich die Parteien bei Auftragserteilung lediglich auf eine der unterschiedlichen Methoden einigen, nach der die Kosten der Bausubstanz später (auf Basis der Entwurfsplanung) ermittelt werden sollen.

Die Anforderungen sind jedoch sehr allgemein gehalten formuliert, so dass es unmittelbar notwendig ist, die spezifischen Regelungen je Planbereich anzuwenden. § 6 Grundlagen des Honorars 23 Die für die Gebäudeplanung und Innenraumplanung objektspezifischen Regelungen zur Eingliederung in die zutreffende Honorarzone sind in § 35 Abs. 3 (Objektliste) vorgenommen worden. Die Honorarzone wird ausschließlich objektiv anhand der Kriterien der HOAI bestimmt und bedarf deshalb keiner Regelung im Planungsvertrag.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 19 votes