German 9

Die Erfolgsgeheimnisse des Marketingmanagers: Die by Michael M. Meier, Christine Wichert (auth.)

By Michael M. Meier, Christine Wichert (auth.)

„Marketingstudenten werden an den Universitäten mit fachlichem Rüstzeug ausgestattet. Wie guy aber wirklich Karriere im advertising macht, welche Fragen sich an den entscheidenden Punkten stellen und welche Kompetenzen entscheidend sind, das verrät das vorliegende Buch. "
Prof. Dr. Manfred Bruhn, Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere für advertising and marketing und Unternehmensführung an der Wirtschaftswiss. Fakultät der Universität Basel und Honorarprofessor an der TU München

„Ein Buch mit hohem Nutzen für jeden Marketeer: Weil starke Marken kluge Köpfe und intelligente Strategien brauchen. In welchem Maße advertising zum Markenerfolg beiträgt und wie unterschiedlich die Management-Herausforderungen sind, zeigen die Autoren mit zahlreichen praktischen Beispielen."
Franz-Peter Falke, Präsident Markenverband und Miteigentümer Falke

„Das Buch verbindet eine völlig neue Perspektive mit einer systematischen Anleitung für erfolgreiche Marketing-Karrieren und gibt klare Anleitungen, used to be in Unternehmen wirklich zählt. Ein Muss für hervorragende Marketeers und CEOs, die sich mit den neuen Anforderungen an advertising auseinandersetzen.“
Dr. Nicolas von Rosty, company vp govt improvement, Siemens AG

„Ich hätte mich sehr gefreut, am Anfang meiner Karriere auf ein solches Buch zurückgreifen zu können, das so viele praktische Erfahrungen in einem Werk vereinigt.“
Stefan Bomhard, leader advertisement Officer, Cadbury plc

„Pssst! Jetzt sind die Erfolgsformeln von Marketingmanagern kein Geheimnis mehr. Dieses Buch verrät sie alle. Weitersagen!“
Karsten Kilian, Gründer des größten Markenportals im deutschsprachigen Raum, www.markenlexikon.com

Show description

Read or Download Die Erfolgsgeheimnisse des Marketingmanagers: Die ungeschriebenen Gesetze auf dem Weg zum CMO PDF

Best german_9 books

Lehrbuch der Algebra: Kleine Ausgabe in Einem Bande

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Ökonomie des Tourismus durch Sportgroßveranstaltungen: Eine empirische Analyse zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006

Sportgroßevents ziehen Besuchermassen aus dem In- und Ausland an und stellen zunehmend ein software der Standortpolitik der jeweiligen Austragungsorte dar. Damit können durch gesellschaftliche Mobilisierung, Werbe- und Imageeffekte sowie nicht zuletzt wirtschaftliche Wirkungen attraktive sozioökonomische Impulse in den Ausrichtungsregionen gesetzt werden.

Die Erfolgsgeheimnisse des Marketingmanagers: Die ungeschriebenen Gesetze auf dem Weg zum CMO

„Marketingstudenten werden an den Universitäten mit fachlichem Rüstzeug ausgestattet. Wie guy aber wirklich Karriere im advertising and marketing macht, welche Fragen sich an den entscheidenden Punkten stellen und welche Kompetenzen entscheidend sind, das verrät das vorliegende Buch. " Prof. Dr. Manfred Bruhn, Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere für advertising and marketing und Unternehmensführung an der Wirtschaftswiss.

Additional resources for Die Erfolgsgeheimnisse des Marketingmanagers: Die ungeschriebenen Gesetze auf dem Weg zum CMO

Example text

So etwa, wenn es um das Regelwerk staatlicher Institutionen oder um das Business-to-Government-Geschäft (B2G) geht, in dem Lobbying eine große Rolle spielen kann. Wenn Ihnen schließlich am „Drehen großer Räder“ gelegen und somit die Höhe der Budgets wichtig ist, spielt die Rentabilität des Unternehmens und der gesamten Branche eine Rolle. Einige Branchen, wie zum Beispiel die Energiebranche, sind hochprofitabel. Auch wenn dort eine zweistellige Millionenkampagne leichter bewilligt wird als etwa im notorisch renditeschwachen Handel, sind die größten fortlaufenden Marketinginvestitionen im Lebensmitteleinzelhandel zu finden.

Männer- versus Frauendominanz 8. Chance zum Brückenbauen: Schnittstellen 3. Geschäftsmodell 9. 4. Arbeitgeberimage und Markenwerte Größe der Fußstapfen & Starstatus der Firma 5. Sexiness-Faktor und Eigentümerstruktur 10. Organisatorische Einbettung 6. Unternehmensgröße und Nationalität 11. Zentrale oder dezentrale Funktion Erheblicher Einfluss auf Ihre Erfolgschance! Branchenwahl und Geschlechterdominanz Jeder kennt Branchen, die ihn faszinieren, und solche, in denen er niemals arbeiten möchte.

So verschlingt Marketing große Budgets für Aktivitäten mit zweifelhaftem Return on Investment. Hypothese 3: Marketeers stehen sich oft selbst im Weg Marketeers definieren Erfolg oft nicht ganzheitlich und anders als andere Funktionen. Ihr Verständnis von Erfolg ist stärker von der Größe des Budgets und der Anzahl der Mitarbeiter geprägt als von ergänzenden individuelleren Faktoren, die neben Leistungsaspekten auch qualitative Aspekte wie zum Beispiel die WorkLife-Balance einbeziehen. Marketeers versuchen zudem, ihre Themen stärker über die – vermeintliche – Macht ihrer Position zu implementieren und vertrauen sel- 44 | Vier Hypothesen tener auf die Wirkung ihrer Persönlichkeit.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 23 votes