German 9

Analyse internationaler Beziehungen: Methoden — Instrumente by N. Konegen, K. Sondergeld (auth.), Jürgen Bellers, Wichard

By N. Konegen, K. Sondergeld (auth.), Jürgen Bellers, Wichard Woyke (eds.)

Show description

Read Online or Download Analyse internationaler Beziehungen: Methoden — Instrumente — Darstellungen PDF

Best german_9 books

Lehrbuch der Algebra: Kleine Ausgabe in Einem Bande

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Ökonomie des Tourismus durch Sportgroßveranstaltungen: Eine empirische Analyse zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006

Sportgroßevents ziehen Besuchermassen aus dem In- und Ausland an und stellen zunehmend ein device der Standortpolitik der jeweiligen Austragungsorte dar. Damit können durch gesellschaftliche Mobilisierung, Werbe- und Imageeffekte sowie nicht zuletzt wirtschaftliche Wirkungen attraktive sozioökonomische Impulse in den Ausrichtungsregionen gesetzt werden.

Die Erfolgsgeheimnisse des Marketingmanagers: Die ungeschriebenen Gesetze auf dem Weg zum CMO

„Marketingstudenten werden an den Universitäten mit fachlichem Rüstzeug ausgestattet. Wie guy aber wirklich Karriere im advertising and marketing macht, welche Fragen sich an den entscheidenden Punkten stellen und welche Kompetenzen entscheidend sind, das verrät das vorliegende Buch. " Prof. Dr. Manfred Bruhn, Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere für advertising and marketing und Unternehmensführung an der Wirtschaftswiss.

Extra info for Analyse internationaler Beziehungen: Methoden — Instrumente — Darstellungen

Example text

1984, 5. überarbeitete Neuausgabe, Die politischen Theorien der Gegenwart, München; Hoffmann, St. ), 1960, Contemporary Theory in International Relations, Englewood Cliffs, N. ; Rosenau, J. , 1971, Comparative Foreign Policy: Fad, Fantasy or Field. , 1969, Comparative Foreign Relations, Belmont, Ca!. N. 2. -0. Czempiel dient als Verfahrensraster zur Analyse internationaler Beziehungen. 's Ausgangspunkt ist die in den letzten Jahren etwas vernachlässigte aber grundlegende Frage, was überhaupt unter der internationalen Politik bzw.

Schumann 1984: 336ft). Schwieriger ist dagegen die Berechnung zukünftiger Entwicklungen in den Bereichen Vegetation und Tierwelt, Bevölkerung und Nahrungsmittelkapazitäten. Gerade die letztgenannten aber sind zu einem zunehmend bedeutsamen Bestandteil von Geopotentialmessungen geworden. Angesichts der großen globalen Probleme, mit denen wir uns heute konfrontiert sehen, sind präzise Untersuchungen zum Bevölkerungswachstum und zu den Nahrungsmittelreserven der Erde besonders dringlich.

Welche dieser Merkmale des Begriffs Macht soll man als Definitionsgrundlage für einen quantitativen Begriff verwenden? Im allgemeinen werden die Machtgrundlagen und die Mittel ihres Einsatzes als entscheidende Merkmale des Machtbegriffs hervorgehoben, wohl auch deshalb, weil entsprechende Indikatioren leichter meßbar sind. Mit der Wahl dieser Aspekte des Machtbegriffs ist jedoch noch nichts über die Macht als Relationsgröße ausgesagt, sondern nur einiges über den Besitz- oder Potentialaspekt.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 49 votes